DEEN?
info
Home » Länder

Uruguay


Uruguay

Uruguay zählt mit zu den kleinsten Staaten Südamerikas.

Am Atlantischen Ozean südlich von Brasilien gelegen wird es im Westen von Argentinien, beziehungsweise vom Fluss Uruguay begrenzt. Ein überwiegend flaches und fruchtbares Land, die höchste Erhebung ist 500 m hoch.

Wie viele andere Länder auch, wurde Uruguay im 17. Jahrhundert von den Spaniern unterworfen.
Nach seiner Unabhängigkeit 1830, die das Land England verdankt, hat Uruguay eine recht wechselhafte Geschichte voller Bürgerkriege hinter sich und ist seit 1985 ein demokratisches Land.

Das Klima im Norden des Landes ist meist subtropisch, im Süden eher gemäßigt. Ansonsten zeichnet sich das Wetter durch sonnige Tage und kühle Nächte aus.
Die Durchschnittstemperaturen von Juni bis August liegen bei gerade mal 10°C, während sie im Rest des Jahres bei 18°C liegen.

Geografisch betrachtet ist Uruguay die Erweiterung der argentinischen Pampas. Von den knapp 3,3 Millionen Einwohnern, leben knapp 1,5 Millionen in der Hauptstadt Brasilien. Die nächstkleinere Stadt ist Salto mit 98.000 Einwohnern an der Grenze zu Argentinien gelegen.
Punta del Este, zu Zeiten der Eroberung von den Spaniern als südlichste Stadt Südamerikas vermutet, ist heute der bekannteste Badeort des Landes.
Im Hochsommer leben dort dann über 200.000 Menschen statt der sonst üblichen 30.000. Die meisten Touristen stammen aus Argentinien, gefolgt von Brasilien, Chile und den USA. Insgesamt verbucht Uruguay jährlich rund 2,5 Millionen Touristen, der Tourismus bildet also eine wichtige Einnahmequelle des Landes.

Zu den Sehenswürdigkeiten Uruguays zählt unter anderem die Schweizer Kolonie, westlich von Montevideo. In Montevideo selber gibt es insgesamt neun große Badestrände.
Ein weiterer beliebter Strandabschnitt ist Punta del Este am Atlantik gelegen. Im Landesinneren findet man interessante Kolonialgebäude aus dem 17. Jahrhundert in Colonia del Sacramento.
Neben der Landwirtschaft zählt vor allem die verarbeitende Industrie und der Bereich Dienstleistungen zu den Säulen der Wirtschaft des Landes. Uruguay zählt zu den fünf wichtigsten Wollproduzenten der Welt, ausserdem exportieren sie Fleisch und Leder in großem Stil.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt